Bild Peter Brix

Liebe Kunden,

die Nutzung dieser Seite ist ohne eine spezielle Angabe von personenbezogenen Daten durchgehend möglich. Services mit der Erfassung irgendwelcher personenbezogenen Daten sind nicht enthalten. Mir liegt sehr an einer fairen und risikominimierten Kommunikation mit Ihnen, weswegen ich auch weder dienstlich noch privat irgendwelche Social Media nutze. Mittlere Sicherheitsstandards wie Virenschutz etc. sind nach bestem Wissen und Gewissen gegeben. Eine Haftung für irgendwelche dennoch zugreifenden Cyber-Aktivitäten kann ich verständlicherweise nicht übernehmen.

Peter Brix, Penzberg den 23.5.2018

Datenschutzerklärung formal: Ab dem 23.5.2018 ist es Vorschrift, Sie an dieser Stelle mit zusätzlichen Sicherheitsinformationen zu versorgen. Eine weitergehende formaljuristische Erklärung zum Umgang mit Ihren Daten aus Services erfolgt gemäß obiger Präambel hier nicht. Für den Fall Ihres Interesses könnten Sie die grundsätzlichen rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) nachlesen. Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Generell werden bei der Benutzung von Webseiten aus technischen Gründen u.a. folgende Serverdaten, die Ihr Internet-Browser an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles): Browsertyp und –version, verwendetes Betriebssystem, Webseite von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL), Webseite, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von potenziellen personenbezogenen Daten gespeichert und würden also keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zulassen. Sie könnten nur zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Das Gesetz sieht auch vor, Sie an dieser Stelle über Auskunft/Widerruf/Löschung zu informieren. Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Dieser Text ist eine Übernahme und Abwandlung einer Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.